Alex Breidt

Millionen Zeilen - eine Debütsingle mit Ohrwurmcharakter

Alex Breidt, ein echter Typ, der mit seinen Texten viele Emotionen schürt und starke Bilder im Kopf entstehen lässt. "Ich bin so weit, weit weg. Millionen Zeilen entfernt und verlor´n. Ich treibe auf der Flut, kurz vor´m ertrinken und fast erfror´n.", heißt es u.a. im Refrain seiner Debütsingle Millionen Zeilen.

Alex Breidt ist Singer-Songwriter, er ist Rock- u. Popmusiker und mit seiner rauchigen Stimme und seiner Art Musik und Texte auszudrücken auf alle Fälle auffallend anders. Er ist vor allem ein hervorragender Gitarrist und Sänger, der seine Songs selbst schreibt. Mit seinen Texten, die meist Themen mitten aus dem Leben aufgreifen, berührt er nahezu jede Alters-Generation.


Er sagt selbst über sich und seine Musik: "Musik ist für mich wie eine Therapie, bei welcher Freude als Medikament auf dem Rezept steht. Das Gefühl gehört zu werden, in einer lauten Welt voller Zwiespalt. Musik ist meine Stimme der Emotionalität, das Ventil zu verarbeiten und die Vibration, die meinen Puls zum Schlagen bringt. Musik ist Kraft, die mit ihrer Magie die unterschiedlichsten Menschen zusammenbringt und verbindet. Und vor allem kennt Musik keine Vorurteile. Für mich war sie schon immer der beste Freund und ich bin nicht allein, wenn ich sage, dass Sie immer da war, wenn ich sie brauchte. Millionen Zeilen entfernt und mit akustischem Gepäck geht’s jetzt erst richtig los."

Ein Song und ein Künstler, die es beide wert sind, gehört zu werden.


Ansprechpartner:

Udo R. Schmidt

(Inhaber)

Telefon: +49 7222 - 9885484
E-Mail: info@allmymusix.de